Sicherheits - Check

Unsere Mandanten sollen sich wohlfühlen. Sich zu Hause oder im Büro sicher fühlen. Nicht nur mit ihrem passenden Versicherungsschutz. Sondern auch mit der Absicherung ihres Domizils. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Brandschutz:

Haben Sie Brandmelder zu Hause oder im Büro? Viele Versicherer geben Ihnen einen Beitragsrabatt, wenn Sie welche haben. Doch: Sie schützen sich selbst am meisten. Denn bei einem Feuer ist der Rauch gefährlich, nicht der Brand selbst! 95% der Brandtoten sterben an den Folgen einer Rauchvergiftung.

Einbruch verhindern:

Mindestsicherungen an Türen und Fenstern. Haben Sie sich schon mal überlegt, wie leicht ein Einbrecher Sie besuchen kann? Nachts, lautlos In Sekundenschnelle steht er in Ihrem Schlafzimmer. Oder in Ihrem Büro. Und holt sich, was er möchte. Das dicke Ende: Wenn’s schlecht läuft, bezahlt Ihnen der Versicherer nichts. Um akzeptable Beiträge zu gewährleisten, machen Versicherer in Punkto Einbruchschutz Mindestauflagen.

Leitungswasser:

Sie nutzen einen Teil Ihres Gebäudes nicht, es teilweise oder ganz unbewohnt Sie setzen Ihren Versicherungsschutz aufs Spiel, wenn Sie die wasserführenden Leitungen nicht entleeren. Den Hauptwasserhahn nur abzusperren, nutzt nichts. Wir informieren Sie gerne umfassend.